Dienstleistungen

Übersetzung

Kurz nach Erscheinen meines "Wörterbuchs Gefahrgut" erhielt ich Aufträge für Gefahrgutübersetzungen Deutsch-Englisch, die zu einem guten Geschäft wurden. Diese Sprachrichtung wird gelegentlich noch nachgefragt, meine Hauptrichtung nunmehr ist aber EN-DE.

Darin haben sich 3 Schwerpunkte herausgeschält:

  • Gefahrgut,
  • Marine- und Militärwesen aus der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts und
  • aktuelle Seefahrtthemen.

Gelegentlich fallen auch Betriebsanweisungen und SDB an; Bedarf an Unfallmerkblatt-Übersetzungen besteht seit dem 2007er ADR kaum mehr.

Für die Neuerstellung gescheiterter Maschinenübersetzung und zur Revision der Arbeit fachfremder Übersetzer stehe ich nicht zur Verfügung.

Die Preise kalkuliere ich im Einzelfall auf der Basis des kompletten Manuskripts und der Festschreibung der Kundenanforderungen zu Quell- und Lieferformat sowie Zeitrahmen.

Terminologiearbeit

Neben meiner aktuellen Gefahrgut-Datenbank mit über 70.000 Einträgen verfüge ich über einen wachsenden Bestand gedruckter Quellen zur Fachterminologie der Weltkriege, mit besonderem Wert auf heute unübliche zeitgenössische Benennungen.
Aus diesem Datenbestand erstelle ich maßgeschneiderte Auszüge für Kundenanwendungen, wahlweise in korrekter oder reformierter Schreibung.

Ein Gefahrgut-Beispiel steht hier; es enthält unter 10 % der Datenbank:

Zu den Beispielen

Für spezielle Verkehrs-, Militär- und Seefahrtthemen erstelle ich kundenspezifische Glossare aus geeigneten Textkorpora in gedruckter oder elektronischer Form. Ein Angebot erstelle ich gerne nach Abstimmung.

Die Inhalte meiner Schwerpunkte bedürfen meist der Vertraulichkeit, und darum sind meine Kunden nur dem Finanzamt bekannt.

 

[Home/Leitseite] [Services] [Qualification] [Art] [Legal & Contact] [Samples] [Dienstleistungen] [Fachlicher Hintergrund] [Kunst] [Impressum] [Beispiele]

hazmatgerman
 

CAINE_3

English

GERMANYC

Gefahrgut-Expertenwissen
 

Fachübersetzungen und Terminologie
Deutsch < > Englisch